Bratwurst vom Lamm selbstgemacht

Nach der Beilage von letzter Woche gibt es diesmal die dazu gehörigen, selbstgemachten Bratwürstchen vom Lamm. Das Grundrezept ist von Michael Grabowsky und wurde von mir um Knoblauch und Rosmarin erweitert. Als Grundlage dient eine Lammkeule, die wir auslösen und wolfen. Danach würzen und mit einem Wurstfüller in Schafsdärme füllen.

Zutaten pro Kg:

  • 1 kg Lammgehacktes
  • 20 gr Salz
  • 2 gr Pfeffer
  • 1 gr Ingwer
  • 0,5 gr Kardamom
  • 1 gr Macis (Muskatblüte)
  • 1 gr Knoblauch
  • 1 gr Rosmarin
  • Ei
  • Schafsdarm Kaliber nach Belieben

Link zum Originalrezept von Michael Grabowsky: https://youtu.be/47MXbkN5vZ8

Link zur Beilage „Kartoffelsalat mit Spargel & Orangen“: https://youtu.be/nPBswUrivqc


Folgende (verlinkte) Artikel wurden im Video benutzt:

(*Amazon Links sind Affiliate Partnerlinks! Die Links dienen der Orientierung und dem schnellen Finden der Produkte. Des Weiteren wird beim Verkauf des Produkts eine Provision an mich ausgezahlt, für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten.)


Uns unterstützen:  http://www.yucawu.de/unterstuetzung

Unser Equipment: http://www.yucawu.de/equipment

Jetzt auch auf Twitter: https://twitter.com/YuCaWu1

Musik: Youtube Musik Bibliothek

HINWEIS: Dieses Video enthält KEINE Produktplazierung! Alle Zutaten & Geräte wurden selbst käuflich erworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *