Cherry Spareribs

Saftige, weiche Rippchen mit einem kräftigen Kirscharoma: Cherry Spareribs! Ich liebe es! Mit Abstand mein Lieblingsessen! Tolle fleischige Rippchen von Gourmetfleisch, gewürzt mit Cherry Bomb von Don Marco, auf Kirschholz geräuchert, in Amarena Kirschsaft gedämpft und zum Schluss mit einer Amarena BBQ Sauce glasiert. Das Ganze in der 3-2-1 Methode zubereitet. Süß, fettig, zergeht auf der Zunge und dann der Geschmack ….. Traumhaft! … Ihr mögt kein Schweinefleisch? Kein Problem! Natürlich lässt sich dieses Rezept auch mit Rinderrippchen zubereiten.

Zutaten für 2 Personen:

  • 2 fleischige Spareribs ungewürzt
  •  Cherry Bomb Rub von Don Marco
  •  Amarena Kirschsaft
  •  Wilkin & Son BBQ Sauce
  •  Amarena Kirschen mit Saft
  •  Kirschholz zum Räuchern (oder anderes Holz)

Folgende Zutaten & Geräte wurden verwendet:

Grill European Outdoorchef 480 C http://amzn.to/2vu4qqU
XXL Kohleanzünder Edelstahl http://amzn.to/2vEQvyr
EiFi Feuerbällchen Grillanzünder http://amzn.to/2wxHQKx
Rub „Cherry Bomb“ Don Marco http://amzn.to/2i19UUI
Amarena Kirschsaft http://amzn.to/2wKiXfr
Wilkon & Sons BBQ Sauce http://amzn.to/2i2rZld
Fabbri Amarena Kirschen http://amzn.to/2wJZECJ
Räucher Kirschholz Chips http://amzn.to/2yElI6k

(*Amazon Links sind Affiliate Partnerlinks! Die Links dienen der Orientierung und dem schnellen Finden der Produkte. Des Weiteren wird beim Verkauf des Produkts eine Provision an mich ausgezahlt, für euch entstehen dadurch keine Mehrkosten.)


Bitte bewerte und kommentiere meine Videos. Sollte Dir etwas nicht gefallen, dann sag mir bitte WAS genau, damit ich an mir und meinen Videos arbeiten kann.

Abonniere mich um in Zukunft kein Video zu verpassen!


Hier kannst Du uns unterstützen: http://www.yucawu.de/unterstuetzung

Unser Equipment: http://www.yucawu.de/equipment

Jetzt auch auf Twitter: https://twitter.com/YuCaWu1


Musik: Youtube Musik Bibliothek

HINWEIS: Dieses Video enthält KEINE Produktplazierung! Alle Zutaten & Geräte wurden selbst käuflich erworben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *